Junioren


Am Sonntag, 04.10. brachen unsere E1 und eine Mischung unser E2 und E3 Teams nach Hilden auf um bei herrlichsten Fußballwetter am alljährlichen Herbst-Turnier der SV Hilden Ost teilzunehmen. 20 Mannschaften traten beim 2005er Turnier in 4 Gruppen an. Sicherlich gehörten unsere Teams zu den Jüngsten des Turniers. Während bei der E1 wie erwartet technisch guter Fußball zu sehen war, sah man bei der E2/E3 schon deutliche Fortschritte zum Anfang der Saison, was allerdings mit Fortschreiten des Turniers Aufgrund mangelnder Konzentration und der einen oder anderen Bratwurst mehr und mehr nach ließ. Das Team von Mirko und Sascha nahm 2 Siege, ein Unentschieden und eine extrem unglückliche 2:3 Niederlage gegen die im Schnitt fast ein Jahr ältere Truppe vom VFB Solingen mit nach Hause. Etwas weniger erfolgreich war das Team der E2/E3, welches von Carsten und George betreut wurde. Mit nur einem Sieg, 2 unnötigen und einer absolut verdienten Niederlage wurde man zwar nur 4. in seiner 5er-Gruppe, allerdings konnten die Erwartungen auch nicht all zu hoch gesteckt werden, da das Team zum größten Teil aus Neuanfänger besteht.
Während die E1-Spieler und Eltern die E2/E3 anfeuerten, feuerte das gesamte E2/E3 Team die E1 an und somit war der Geräuschpegel zu unseren Spielen am höchsten. Es hat auf jeden Fall allen viel Spaß gemacht!

Aufgrund des großen Zulaufs in der E-Reserve, hat das Trainergespann um Kay und Carsten sich überlegt die Mannschaft in 2 Teile zu splitten, um jedem Kind mehr Spielanteile zu geben. Der letzte “spielfreie” Samstag, 05.09. wurde der genutzt um die beiden Mannschafftsteile gegeneinander spielen zu lassen. Alle Kinder und Eltern, besonders derer, die zum ersten Mal ein Trikot anhatten, hatten Spaß. Daran hinderte Sie auch nicht das mit Starkregen durchzogene Wetter. Lediglich, dass das Spiel zur Halbzeit beendet wurde enttäuschte die völlig durchnässten Kinder sehr, während die ebenfalls durchnässten Eltern das Ende begrüßten. Am heutigen Montag wird die E3 für den Spielbetrieb nach gemeldet und nimmt somit in Kürze am offiziellen Spielbetrieb teil.

Die Kommentare sind geschlossen.