SV Leithe trauert um langjährigen Geschäftsführer Helmut Karl

Es ist unsere traurige Aufgabe alle Vereinsmitglieder über den Tod unseres langjährigen Geschäftsführers Helmut Karl zu informieren.
Bereits in der vergangenen Woche verstarb „Mister Leithe“.
Jeder, der ihn kannte, weiss was für ein großer Verlust der Tod von Helmut für unseren Verein, aber auch für die gesamte Fussball Szene in Essen bedeutet.
Helmut war sowohl bei Eintracht Leithe, als auch nach der Fusion zum SV Leithe im Jahr 2005 als unverzichtbarer Geschäftsführer nicht weg zu denken.
Ob es den Verein in seiner heutigen Form ohne einen Helmut Karl an vorderster Front geben würde darf stark bezweifelt werden.
Der Verein SV Leithe wird „seinen Helmut“ immer in Erinnerung behalten und möchte den Hinterbliebenen in diesen schweren Stunden ihr Beileid bekunden.

Lesen Sie im Lokalkompass, was Helmut Karl ausmachte!

Speichere in deinen Favoriten diesen Permalink.

Die Kommentare sind geschlossen.